Nginx Maintenance Mode konfigurieren

Ab und an muß man eine Website aufgrund von Konfigurations- oder Wartungsarbeiten abschalten. Idealerweise zeigt man in diesem Zeitraum eine nette Meldung, daß gerade an der Seite gebastelt wird. Damit Administratoren, Entwickler, Tester usw. trotzdem auf der normalen Seite landen muß die Konfiguration von Nginx in /etc/nginx/sites-available/ angepasst werden.

    # ---- more -----
    location / {
        index index.php;
 
        #Maintenance Mode
	#Enter your public ip and uncomment the lines below
        #if ($remote_addr != 127.0.0.1) {
        #      return 503;
        #}
        #Maintenance Mode
 
        try_files $uri $uri/ /index.php?$args;
 
	#redirect the maintenance.html
        rewrite ^/maintenance\.html / permanent;
    }
 
   error_page 503 @maintenance;
   location @maintenance {
        rewrite ^(.*)$ /maintenance.html break;
   }
   #---- more -----

Zuerst die lokale IP eingeben – einfach zu ermitteln mit

curl ifconfig.me

und die # vor dem IF Statement auskommentieren. Alle User mit einer anderen IP werden nun auf die Datei maintenance.html (sollte im Document Root liegen). Wenn die Wartungspause beendet ist wird die Url /maintenance.html auf / weitergleitet.

One thought on “Nginx Maintenance Mode konfigurieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.